Über Janine

Über Janine 2018-02-27T17:21:35+00:00

Obersdorf1600-2

Ich arbeite im Hundetraining…

  • auf Basis des Belohnungsprinzips
  • auf Basis gewaltfreier Kommunikation
  • mit dem Wissen über die Ethologie des Hundes
  • ganzheitlich – im Hinblick auf Anatomie, Physiologie und Psychologie
  • in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich der Hundeernährungsberatung
  • mit Hilfe ergänzender Maßnahmen, wie z.B. Bachblütentherapie und Akupressur

Mein Ziel ist es, Mensch und Hund zu einer respektvollen, harmonischen Beziehung zu verhelfen. Die Hunde sollen uns als klaren Entscheidungsträger wahrnehmen und uns in eine gleichwertige und vertrauensvolle Partnerschaft folgen. Daher habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, unter Berücksichtigung modernster Trainingsmethoden und verhaltensbiologischer Ansätzen die unterschiedlichsten Mensch-Hund-Teams nach ihren individuellen Bedürfnissen zu fördern und zu fordern. Ich helfe Ihnen, die instinktive Welt Ihres Hundes besser zu verstehen, um ihn souverän führen, leiten und schützen zu können.

Wissen
Erfahrung
Augenmaß
Fingerspitzengefühl

Ich biete in der Hundeernährungsberatung…

  • Rationsüberprüfung & Rationserstellung – Welpe / Adult / Senior
  • Rationsüberprüfung & Rationserstellung – Trächtigkeit / Laktation
  • Rationsüberprüfung & Rationserstellung – Futtermittelallergien
  • Rationsüberprüfung & Rationserstellung – Über-/ Untergewicht
  • Rationsüberprüfung & Rationserstellung – Erkrankungen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Bereich der Hundeverhaltenstherapie
  • Laboruntersuchungen

Das Grandiose an der Hundeernährungsberatung ist: Bedarfsgerechte Fütterung kann Krankheiten heilen, optimale Fütterung kann sogar noch viel mehr: Sie kann Deinen Hund vor Krankheiten bewahren und gesund erhalten.

Gerne mache ich einen allgemeinen Futtercheck, überprüfe die aktuelle Futterration Deines Hundes und optimiere diese firmenunabhängig und neutral nach neuesten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen. Anhand eines speziellen Rechenprogramms ermittle ich den Energie- und Nährstoffbedarf Deines Hundes und kann Dir so helfen, eine Über- oder Unterversorgung mit lebensnotwendigen Nährstoffen zu vermeiden. Darüber hinaus beurteile ich Dein Fertigfutter computergestützt, helfe Dir beim Thema “selber kochen” oder beim Umstieg auf B.A.R.F. Laboruntersuchungen wie z.B. Kot- und Fellanalysen runden den Bereich Ernährung ab.

Portrait

Janine Obersdorf
Janine Obersdorfausgebildete Hundetrainerinzertifizierte Hundeernährungsberaterin - Berufserlaubnis erteilt gem. § 11 Abs. 1 Nr. 8 Tierschutzgesetz (TierSchG)
„ Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen,
aus ihm einen halben Mensch zu machen.
Ziehen Sie statt dessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht,
selbst zu einem halben Hund zu werden.”
(Edward Hoagland)

Den genauen Grund erfahren wir aber manchmal erst viel später.